Forum der Stadtbibliothek Ulm

Willkommen im Forum der Stadtbibliothek Ulm. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!.

Du bist nicht angemeldet.

#1 03.06.2022 15:25:04

WOE
Mitglied
Registriert: 12.04.2017
Beiträge: 118

Andre Dhotel: Bernard der Faulpelz

Der Dichter Philippe Jaccottet hat ihn als Freund und Kollegen sehr bewundert, Mauriac und Handke haben ihn gerühmt  -  in Deutschland ist der 1991 verstorbene Dhotel dennoch wenig bekannt, auch die Stadtbibliothek hat bisher kein Werk von ihm im Bestand. Anne Webers jetzt erschienene Übersetzung seines Romans "Bernard le paresseux" wäre eine gute Gelegenheit, diese Lücke zu schließen:


Andre Dhotel: Bernard der Faulpelz.
Roman. Aus dem Französischen von Anne Weber.
Matthes & Seitz, Berlin 2022
282 Seiten, 24 Euro

Was meinen Sie zu diesem Vorschlag?
Herzlichen Dank für Ihre Mühe und ebenso herzliche Grüße!
Wolfgang Öchsner

Offline

#2 07.06.2022 09:42:12

Boldis
Gast

Re: Andre Dhotel: Bernard der Faulpelz

> WOE schrieb:

> Der Dichter Philippe Jaccottet hat ihn als Freund und Kollegen sehr bewundert, Mauriac und Handke haben ihn gerühmt  -  in Deutschland ist der 1991 verstorbene Dhotel dennoch wenig bekannt, auch die Stadtbibliothek hat bisher kein Werk von ihm im Bestand. Anne Webers jetzt erschienene Übersetzung seines Romans "Bernard le paresseux" wäre eine gute Gelegenheit, diese Lücke zu schließen:


Andre Dhotel: Bernard der Faulpelz.
Roman. Aus dem Französischen von Anne Weber.
Matthes & Seitz, Berlin 2022
282 Seiten, 24 Euro

Was meinen Sie zu diesem Vorschlag?
Herzlichen Dank für Ihre Mühe und ebenso herzliche Grüße!
Wolfgang Öchsner

Sehr geehrter Herr Öchsner,

Danke für Ihren Aschaffungsvorschlag!

Den Titel bestelle ich gerne.

Freundliche Grüße
Boldis

#3 07.06.2022 10:47:50

WOE
Mitglied
Registriert: 12.04.2017
Beiträge: 118

Re: Andre Dhotel: Bernard der Faulpelz

Vielen Dank dafür und viele Grüße, ich freu mich auf die Lektüre!

Wolfgang Öchsner

Offline

Fußzeile des Forums

Powered by FluxBB