Forum der Stadtbibliothek Ulm

Willkommen im Forum der Stadtbibliothek Ulm. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!.

Du bist nicht angemeldet.

#1 21.12.2018 12:37:07

ReinholdBraeth
Mitglied
Registriert: 28.03.2009
Beiträge: 25

Anschaffungsvorschläge

Falls der Vorschlag angenommen wird, erhält man eine Mail, in der die Beschaffung innerhalb von 2-3 Wochen angekündigt wird. Erfahrungsgemäß dauert die Beschaffung aber oft länger und man muss immer wieder nachschauen, ob das Buch schon da ist. In meinem Fall ist es inzwischen verliehen.

Wie wäre es mit folgendem Verfahren:

Bei einem positiv beschiedenen Anschaffungsvorschlag erfolgt gegen Gebühr automatisch oder auf Wunsch eine Vormerkung. Wen das Buch da ist, bekommt man eine Nachricht und kann es abholen.

Ich würde eine automatische Gebühr von 1€ für positiv beschiedenen Anschaffungsvorschlag für zumutbar halten.

Offline

#2 21.12.2018 16:23:31

Alexander Rosenstock
Mitglied
Registriert: 05.02.2015
Beiträge: 61

Re: Anschaffungsvorschläge

> ReinholdBraeth schrieb:

> Falls der Vorschlag angenommen wird, erhält man eine Mail, in der die Beschaffung innerhalb von 2-3 Wochen angekündigt wird. Erfahrungsgemäß dauert die Beschaffung aber oft länger und man muss immer wieder nachschauen, ob das Buch schon da ist. In meinem Fall ist es inzwischen verliehen.

Wie wäre es mit folgendem Verfahren:

Bei einem positiv beschiedenen Anschaffungsvorschlag erfolgt gegen Gebühr automatisch oder auf Wunsch eine Vormerkung. Wen das Buch da ist, bekommt man eine Nachricht und kann es abholen.

Ich würde eine automatische Gebühr von 1€ für positiv beschiedenen Anschaffungsvorschlag für zumutbar halten.


Sehr geehrter Herr Braeth,

haben Sie Dank für Ihren Vorschlag! In diese Richtung, die Sie vorschlagen, wird immer wieder einmal gedacht. Leider liegt das Verfahren, das Ihnen vorschwebt, quer zur Logik unserer Anwendungssoftware, die - aus gutem Grund - Vorbestellungen nur von entliehenen Medien vorsieht. Daher bemühen wir uns, solche Vorgänge nicht technisch, sondern organisatorisch abzufangen, was offensichtlich nicht immer funktioniert. Dafür bitte ich Sie um Verständnis und hoffe, es tröstet Sie ein wenig, dass Sie den Titel immerhin jetzt vorbestellen können.

Mit der Bitte, uns dennoch gewogen zu bleiben und mit freundlichen Grüßen,

Alexander Rosenstock

Offline

#3 21.12.2018 20:21:49

Reinhold Bräth
Gast

Re: Anschaffungsvorschläge

Ich finde es klasse, wie schnell und konkret auf solche Vorschläge geantwortet wird.

Als ehemals in Softwareprojekten Tätigem, ist mir klar wie schwierig solche Veränderungen in Standardsoftware umzusetzen sind.

Viele Grüße und ein schönes Fest

Reinhold Bräth

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Bist Du ein Mensch oder ein Roboter ?

Verifizierung, dass diese durch von einer realen Person vorgenommen wird und nicht von einem Programm.

Fußzeile des Forums

Powered by FluxBB