Forum der Stadtbibliothek Ulm

Willkommen im Forum der Stadtbibliothek Ulm. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!.

Du bist nicht angemeldet.

Eine Antwort schreiben

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Bist Du ein Mensch oder ein Roboter ?

Verifizierung, dass diese durch von einer realen Person vorgenommen wird und nicht von einem Programm.

Zurück

Themen-Übersicht (Neuester Beitrag zuerst)

JPM
19.02.2012 03:07:06

Die Diskussion über längere Öffnungszeiten werden dann weniger, wenn ein attraktives- übers Internet abrufbare- Angebot bereit steht. Die Ulmer Stadtbibliothek hat bereits einen ersten wichtigen Schritt gemacht und ist Mitglied bei onleihe geworden. Jetzt kommts drauf an die digitale Bibliotheke auch mit Inhalten zu füllen.
Über Bibliotheksgemeinschaften ect. sind da sicher noch nicht alle Potentiale ausgeschöpft.

Best regards

JPM

BTW: ich glaube auch und gerade Bibliotheken stehen vor gewaltigen Herausforderungen. Ein weiter so führt zum isicheren Tod. Auf der anderen Seite kann eine digitale Bibliothek viele verlorenen Nutzer zurückgewinnen und einen deutlichen Mehrwert für unsere alternde Gesellschaft schaffen.
ich selbst bin viel Im Ausland unterwegs. Für mich wünsche ich mir eine digitale Bibliothek, die durch eine physische
ergänzt wird. Dazu müssen sich allerdings die Strukturen in den vorhandenen Einrichtungen deutlich ändern.

Alexander Rosenstock
17.09.2008 12:23:47

Unsere Öffnungszeiten sind gewiss nicht so, dass man sie sich nicht noch besser vorstellen könnte. Aber sie sind die Öffnungszeiten, die im Rahmen unserer Personalausstattung möglich sind. Mehr geht zur Zeit leider nicht. Ein Abend mit längerer Öffnungszeit als an den übrigen Werktagen widerspräche zudem der Erfahrung, dass nur einheitliche Öffnungstage gut zu merken sind.

Freundliche Grüße,

Alexander Rosenstock

ttt
04.09.2008 20:01:16

Ich finde die Ulmer Bib super: außergewöhnliche Architektur und große Buchauswahl.

leider sind für mich arbeitendes Wesen die Öffnungszeiten unter der Woche sehr knapp.
(am Wochenende bin ich meist nicht da)

deshalb wollte ich anregen, über
1!!!Tag
mit verlängerten Öffnungszeiten nachzudenken? Vielleicht 2 x im Monat? 1x die Woche?

Wäre das eine Zumutung für die Angestellten? Oder freuen sie sich, wenn mehr
Menschen in die Bib kommen, die es sonst zeitlich nicht schaffen?

man könnte auch nachdenken  über...

einen Spättarif ....
Rahmenprogramme ...

bin gespannt, auf euer feedback
ttt

Fußzeile des Forums

Powered by FluxBB